galerie

Skifahren im Dolomiti superSki gebiet in GRÖDEN

Dolomiten - Skivergnügen von November bis April

Gröden hat mit seinen Wintersport-Champions nicht nur Skigeschichte geschrieben, es ist auch heute noch jährlich Treffpunkt der Weltelite. Mit seiner Anbindung an Dolomiti Superski, dem weltweit größten Skikarussell und der nahen Seiser Alm ist es ein Eldorado für alle Wintersportler.
Mit dem Skipass Dolomiti Superski können alle Aufstiegsanlagen der Dolomiten genutzt werden, mit 500 km verbundenen Pisten rund um den Sellastock und insgesamt 1.220 km Pisten in 12 Regionen.
Flache und steile Pisten, einfache und extreme Abfahrten. Modernste Aufstiegsanlagen und romantischer Hüttenzauber.

Sellaronda
Ein "Skitouren-Erlebnis" besonderer Art steht in den Dolomiten allen Skifahrern mit dem Skipass Dolomiti Superski offen: die Sella Ronda, die Umrundung des gewaltigen Sellastocks auf Skiern mit einem einzigen Skipass: 26 km Abfahrten an einem Tag. Wetten, dass... sie einmalig ist!

Der hoteleigene Shuttle Bus fährt sie morgens zu den Liften hin, zurück kommen Sie auf einen bequemen Skiweg bis zum Hotel.

Chalet S Dolomites in Wolkenstein Gröden . Ihr lifestyle Urlaub in den Dolomiten . Impressum Part.IVA:02202070211 . Internet Service